Spendenübergabe der JU Schwaben

Spendenübergabe JU

Oettingen. Die JU Schwaben hat bei ihrer Weihnachtsaktion 2021 Spenden in Höhe von 3.155 € gesammelt. Weihnachtstaschen wurden gepackt, mit Plätzchen, Mandarinen und weiteren Leckereien gefüllt und an Interessenten gegen eine freiwillige Spende herausgegeben. Die an der Aktion beteiligten Kreis- und Ortsverbände Donau-Ries, Dillingen, Augsburg Land, Aichach-Friedberg, Höchstädt und Schwenningen haben nun den Betrag an die Botschafterin der Stiftung Kinderherz, Cleopatra Erbprinzessin zu Oettingen-Spielberg, zugunsten der Stiftung, im Residenzschloss Oettingen übergeben.

 

Sylvia Paul, Vorstand der Stiftung Kinderherz war dazugeschaltet und hat ausführlich über die umfangreichen Tätigkeiten der Stiftung berichtet. Der JU-Bezirksvorsitzende und Vorsitzende der JU Kreistagsfraktion Manuel Knoll berichtetet von der Aktion und bedankte sich für die Einladung ins Schloss. Nach der Spendenübergabe hat S.D. Fürst zu Oettingen-Spielberg zum Empfang geladen.

drucken nach oben