Infos zur Badesaison 2021

Freibad Spielplatz

Sachstand Minigolfanlage

Aufgrund der unerwarteten Schäden und den anschließenden Reparaturarbeiten an der Freibadbrücke musste die Erneuerung der Minigolfanlage leider vorübergehend gestoppt werden. Nun ist die Freibadbrücke wieder befahrbar und somit können die Baumaßnahmen an den Minigolfbahnen zügig fortgeführt werden.

 

Wann öffnet das Freibad?

Um es kurz zu machen: Genaues liegt der Stadt Oettingen i.Bay. noch nicht vor. Nur, „dass man so bald wie möglich öffnen will,“ darin sind sich die Verantwortlichen in der Politik einig. Bei den jüngsten Beschlüssen auf Bundesebene ging es bisher mit keinem Wort um die Freibäder.

 

Doch das hat die Stadt und das Freibad-Team nicht davon abgehalten, mit den Vorbereitungen für die Freibadsaison zu starten — ganz so, als wäre es ein normales Jahr. Die Liegeflächen wurden gemäht, die Brücken aufgebaut und die Technik überprüft. Sprungbrett und Hüpfkissen sind vorübergehend noch gesperrt. Diese dürfen erst mit der offiziellen Öffnung betrieben werden.

 

„Man gehe davon aus, dass die Badegäste auch heuer wieder diverse Einschränkungen in Kauf nehmen müssen. Unser Konzept hat im vergangenen Jahr gut funktioniert, aber kleine Änderungen sind nicht ausgeschlossen", so Bürgermeister Thomas Heydecker. Er freut sich, dass die Freibadbrücke repariert und geöffnet werden konnte. Somit stehe den Freibadfreunden das Naherholungsgebiet Mühlespan und den Kindern der Spielplatz offen. Er hofft, dass die Freibäder im Freistaat wie angekündigt eventuell schon am 21. Mai offiziell geöffnet werden können. Informationen darüber werden sofort über den Kommunenfunk und die Sozial Medien bekanntgegeben.

 

 

Infos zum 27.04.2021

 

Die Temperaturen in der Nacht sind zwar noch recht frisch, aber das wird sich mit dem Mai hoffentlich ändern! Das Warten auf den Sommer hat bald ein Ende und alle Freibadfreunde sowie Familien mit Kindern warten schon ungeduldig auf den Startschuss der Freibadsaison 2021.

 

Noch ist die Wörnitzbrücke zum Freibad gesperrt. Allerdings sind die Holzarbeiten mittlerweile  fertiggestellt. Für die Kalenderwoche 17 und 18 stehen nun verschiedene Abdichtungsarbeiten an. Wenn alles reibungslos verläuft und auch das Wetter entsprechend mitspielt, kann die Brücke voraussichtlich in der 19. Woche für den Fußgängerverkehr freigegeben werden.

 

Aber auch alle anderen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Badekarten für die Kabinenbesitzer sind verschickt worden. Falls Sie an Ihrer Badekarte Änderungen vornehmen lassen möchten, bitten wir Sie, sich umgehend in der Kasse bei Frau Anita Berg Tel. 09082 709-36 zu melden.

 

Wie Sie bestimmt der Presse entnommen haben, wurden die Eintrittspreise für das Wörntizfreibad angehoben. Neu eingeführt wurde die Familien-Tageskarte. Zu Ihrer Information  haben wir die Eintrittspreise und Leihgebühren für Sie zusammengefasst:

 

Tageskarten:

  • Erwachsene ab 18. Lebensjahr  3,50 €
  • Jugendliche und Kinder ab 6. Lebensjahr, Schüler Studenten, Schwerbehinderte 2,00 €
  • Familienkarte: 2 Erwachsene, sowie alle Kinder einer Familie ab dem 6. Lebensjahr bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr         10,00 €

 

Dauerkarten:   

  • Erwachsene ab 18. Lebensjahr  40,00 €
  • Jugendliche ab 6. Lebensjahr, Schüler Studenten, Schwerbehinderte     15,00 €
  • Saison-Familienkarte: 2 Erwachsene, sowie alle Kinder einer Familie ab dem 6. Lebensjahr bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr  65,00 €

 

Urlauberkarten:              

Einzelperson 7 Tage gültig  20,00 €

 

Bitte Dauerkarten unterschreiben und an der Kasse vorzeigen!

 

Leih- und Mietgebühren:           

  • Städt. Umkleidekabine (für 1 Saison)
  • (gültig nur mit Dauer-, Urlauber- oder Familienkarte)      60,00 € 
  • Minigolf - Erwachsene  3,00 € / Jugendliche   2,00 € 
  • Ruderbootverleih 1 Stunde (incl. Rettungswesten)          10,00 € /  je Rettungsweste Pfand 5,00 €
  • Schließfachbenutzungsgebühr pro Tag  2,00 €
  • Tischtennis-Schläger 2,00 €
  • Boule-Kugeln 2,00 €
  • Basketball 2,00 €

 

Außerhalb der Öffnungszeiten können Minigolfschläger am Kiosk ausgeliehen werden!

 

Geschenktipp: Dauerkarten für Erwachsene, Jugendliche und Familien sind ab sofort in der Tourist-Information im Rathaus käuflich zu erwerben.

 

drucken nach oben