Rathaus

Das Rathaus ist eine der prächtigsten Fachwerkbauten Schwabens. Das steinerne Erdgeschoss wurde 1431 gebaut, wie der Stein über dem Portal belegt.

Die oberen Stockwerke und das eindrucksvolle Dachgebälk entstanden 1480.

Seit der Generalsanierung (1986-1993) ist das nebenliegende bürgerliche Fachwerkhaus aus dem 17. Jh. baulich angeschlossen.

Das Rathaus ist Sitz der Stadtverwaltung und Verwaltungsgemeinschaft Oettingen, im Erdgeschoß befinden sich das Geopark-Infozentrum sowie die Tourist-Information.

drucken nach oben