Wir lassen uns nicht unterkriegen!

Ferienprogramm des Kreisjugendring Donau-Ries 2020

Ferienprogramm

 

Auch der KJR musst dieses Jahr aufgrund der besonderen Umstände sein Freizeitangebot umgestalten. Trotzdem lassen wir uns nicht unterkriegen und haben für die Kinder und Jugendlichen aus dem Landkreis ein neues Ferienangebot auf die Beine gestellt.

 

Online Ferienangebote:

In den Sommerferien können Kinder im Alter zwischen 9 bis 13 Jahren am „Stay at home camp“ teilnehmen. Dies findet vom 27. bis 31. Juli 2020 täglich von 10 bis 16 Uhr online statt. Über die Online-Plattform „Padlet“ erwarten die Kinder unterschiedliche Aufgaben (z.B. Bauanleitungen, Spielideen, Quizfragen, Fotoaufträge etc.), die zuhause erledigt werden können. Im Vorfeld erhalten die angemeldeten Kinder (Plätze sind begrenzt) ein Paket mit Materialien nach Hause, damit die Jobs gut ausgeführt werden können. Anmeldeschluss ist der 5. Juli 2020.

 

Vom 10. – 14. August 2020 haben die Kinder die Möglichkeit in die virtuelle Welt der Spielstadt Donauries einzutauchen. Über die Online-Plattform „Padlet“ erwarten die Kinder unterschiedliche Betriebe mit Arbeitsaufträgen (z.B. Bauanleitungen, Spielideen, Quizfragen, Fotoaufträge etc.), die zuhause erledigt und mit denen Doneten verdient werden können. Im Vorfeld erhalten die Teilnehmer ein Paket mit Materialien nach Hause. Anmeldeschluss ist der 5. Juli 2020. Weitere Informationen bekommst du auf unserer Homepage: www.spielstadt-donauries.de

 

Angebot im KunstMuseum:

Beim Kinder-Kultur-Camp vom 3. bis 5. September 2020, tgl. von 9-18 Uhr im KunstMuseum in Wemding lautet das Motto „Kreative Reise durch die Zeit“. In der großen Mittelalter-Ausstellung könnt ihr Prinzessinnen, Ritter, Könige und Gaukler betrachten und euch in diese Zeit versetzen. Anmeldeschluss ist der 30. Juli 2020.

 

Das komplette Programm, Anmeldeformulare sowie nähere Informationen findest du unter https://kjr-donau-ries.de/ferienprogramm/

drucken nach oben