Erdaushubdeponie Roßfeld - keine Anlieferung von Kleinmengen mehr

Deponie Roßfeld

Die Erdaushubdeponie befindet sich in der Endphase der Rekultivierung. Da nur noch sehr wenig Ablagerungsfläche zur Verfügung steht, muss immer Zeitnah der angelieferte Aushub eingeschoben werden. Um dies besser koordinieren zu können, werden ab dem 13.07.20 keine Kleinmengen mehr angenommen, sondern nur noch Mengen > 50 m³.


Die Anlieferung der Mengen > 50 m³ soll dann direkt, mit einer Woche Vorlauf bei der Erdbaufirma Schneller, Ehingen unter Tel. 09082/2993 angemeldet werden.


Kleinmengen bis 1 m³ können zukünftig über den Recyclinghof Oettingen in der Hans-Böckler-Straße entsorgt werden.

 

Für Rückfragen steht Ihnen außerdem das Stadtbauamt unter Tel.09082/709-42 gerne zur Verfügung.

drucken nach oben