Bebauungsplan Nr. 58 „Steigfeld Nord“ im Stadtteil Lehmingen in der Stadt Oettingen i. Bay.; Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs.

BPNr. 58 Steigfeld Nord im Stadtteil Lehmingen

Bebauungsplan Nr. 58 „Steigfeld Nord“ im Stadtteil Lehmingen in der Stadt Oettingen i. Bay.;

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB

 

 

BEKANNTMACHUNG

 

Der Stadtrat der Stadt Oettingen i. Bay. hat in seiner Sitzung vom 27.07.2022 beschlossen für das Gebiet „Steigfeld Nord“ im Stadtteil Lehmingen, das im Wesentlichen wie folgt umgrenzt ist:

- im Norden durch die Verlängerung der Nordgrenze des Feldweges Fl.Nr. 271 in

  östlicher Richtung
- im Osten durch die Westgrenze des Grundstückes Fl.Nr. 310

- im Westen durch die Kreisstraße Kr DON 14

- im Süden durch den öffentlichen Feldweg Grundstück Fl.Nr. 311

jeweils der Gemarkung Lehmingen.

 

und eine Teilfläche des Grundstückes Fl.Nr. 309 der Gemarkung Lehmingen beinhaltet, einen Bebauungsplan i.S.d. § 30 Abs. 1 BauGB aufzustellen. Im Geltungsbereich wird ein allgemeines Wohngebiet  nach § 4 BauNVO (Baunutzungsverordnung) und eine Grünfläche festgesetzt.

 

Im Bebauungsplan für das Allgemeine Wohngebiet "Steigfeld-Nord" ist der Grünordnungsplan integriert. Die Ausgleichsmaßnahmen finden auf einer externen Fläche statt. Der erforderliche Umfang bemisst sich nach dem Kompensationsbedarf aus der Aufstellung des Bebauungsplanes "Steigfeld Nord". In dem Gebiet sind Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft (§ 9 Abs. 1 Nr. 20, Abs. 1 a  i.V.m. § 1 a Abs 3 BauGB) geplant.

 

Mit der Erarbeitung des Bebauungsplanentwurfes wurde das Planungsbüro Godts, Römerstraße 6, 73467 Kirchheim a. Ries, beauftragt.

 

Der Bebauungsplanvorentwurf vom 27.07.2022 sowie die dazugehörige Begründung mit Umweltbericht und integriertem Grünordnungsplan vom 27.07.2022 können in der Zeit

 

vom 15.08.2022 bis einschließlich 16.09.2022

 

bei der Verwaltungsgemeinschaft Oettingen i. Bay. in Oettingen i. Bay., Schloßstraße 36 (Rathaus), 1. Stock, Zimmer-Nr. 101 (Sekretariat), während der Dienststunden eingesehen werden. Auf Wunsch wird die Planung erläutert. Gleichzeitig ist Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

 

 

Oettingen i. Bay., 05.08.2022

Stadt Oettingen i. Bay.

 

 

gez. Thomas Heydecker

Erster Bürgermeister

 

drucken nach oben