Veranstaltungen in Oettingen

Gedenkfeier zum Jahrestag des Fliegerangriffs auf Oettingen

Gedenkfeier zum Jahrestag des Fliegerangriffs auf Oettingen2020-02-22T18:00:00
Beschreibung:

 Gedenkfeiern zum Jahrestag des Fliegerangriffs auf Oettingen

 

Am Sonntag, 23.02.2020 jährt sich zum 75. Mal der verheerende Bombenangriff auf unsere Stadt, bei dem 199 Menschen ihr Leben verloren haben.

 

Zum Gedenken werden in Oettingen verschiedene Feiern abgehalten:

 

  • Die Gedenkfeier der Stadt Oettingen findet bereits am Vorabend des Jahrestages, am Samstag, 22.02.2020, um 18 Uhr am Gräberfeld des Friedhofs statt. Im Anschluss an die Kranzniederlegung wird in der Friedhofskapelle mit Bildern der Zerstörung das furchtbare Ereignis wieder ins Gedächtnis gerufen. Die Feier wird von Frau Karin Benedikter musikalisch umrahmt. An der Feier sind die Erste Bürgermeisterin Petra Wagner, die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oettingen sowie die Prädikantin Frau Gisela Münderlein beteiligt.

Nach der städtischen Gedenkfeier lädt die Stadt Oettingen ins Heimatmuseum, Hofgasse 14, ein, wo die Gedenkausstellung „Zur Erinnerung an den 23.02.1945“ zu sehen ist. Zum Aufwärmen wird ein warmes Getränk gereicht.

 

 

 

  • Die Gedenkausstellung „Zur Erinnerung an den 23.02.1945“ im Heimatmuseum ist am Samstag, 22.02.2020 und am Sonntag, 23.02.2020 jeweils von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

 

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, die Gedenkfeiern und die Ausstellung im Heimatmuseum zu besuchen.

 

 

Termin:
Kategorie:Verschiedenes
Ort:Friedhof Oettingen
Veranstalter:Stadt Oettingen i.Bay.

drucken nach oben